Leben am Limit – Grenzerfahrung – #wirgehensteil – Tag 5

Liebe Leser und Leserinnen, heute wurden wir in die Natur entführt und durften den Himmel auf Erden erblicken. Unsere Tour startete bei unserem Quartier und begann auf einem leichten Wanderweg. Mit der knallenden Sonne im Nacken und der dünnen Bergluft mussten wir schon bald eine kurze Pause einlegen. Nachdem wir kurz verschnauften, führten wir unsere Wanderung fort, doch der Weg wurde steiler und anspruchsvoller.

Nach ein paar weiteren kurzen Pausen erreichten wir unser erstes Etappenziel, einen Wasserfall. Der Anblick war atemberaubend. Nachdem alle Selfies und Gruppenbilder gemacht wurden, trennte sich die Spreu vom Weizen, denn nur die fit genug für den weiteren Anstieg waren gingen weiter zum Gipfel und die anderen traten die Heimkehr an. Ab dort wurde die Wandertour zu einer Bergsteigertour, denn der Schwierigkeitsgrad und die folgenden Steigungen erforderten unsere ganzen konditionellen Reserven. Als wir an einer kleinen Berghütte ankamen, machten wir eine weitere Pause um Energie zu tanken und die Wasservorräte mit frischem Gletscherwasser aufzufüllen. Der kommende Anstieg wurde nochmal so schwer zugänglich, dass man die befestigten Seile benutze oder den ganzen Körper einsetzten musste.

Kurz vor dem Gipfel war es am anstrengendsten, doch der Wille den Gipfel zu erreichen überwiegte. Am Gipfel angekommen, auf etwa 2070 N.N., konnten wir unseren Augen nicht trauen, da einerseits der Ausblick überwältigend war und andererseits zum Teil sogar Schnee lag. Der Schnee reichte sogar für eine kurze Schneeballschlacht.

20171019_135809 (1024x576)

Nachdem wir die Aussicht genossen hatten und wir alle wieder bei Kräften waren, traten wir die Heimreise an.

Nach ein paar weiteren Pausen, kamen wir erschöpft aber überglücklich an unserem Heimquartier an. Den Abend ließen wir mit Burgern, dem Feiern von Franzis Geburtstag und Spielen gemütlich ausklingen.

Joel Sommer, Tom Schönau, Leonard Schneider

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: